Playspaces

Um ausreichend Gelegenheit für individuelle Sessions und freies Spiel zu geben, kreieren wir dieses Jahr wieder drei Spielräume, die unterschiedliche Anregungen und Konzepte bieten.


Wichtige Hinweise

Soweit nicht speziell angekündigt, muss man sich in den Spielräumen weder im Fetisch-Kostüm zeigen, noch nackt ausziehen. Meist ist leichte, bequeme Kleidung sinnvoll, immer dem entsprechenden Raum bzw. Deinem Spiel angemessen.

Aufgrund der besonderen Atmosphäre der Xplore ist es im Sinne aller Teilnehmenden, dass sich alle am Grundsatz SAFE – SANE – CONSENSUAL (sicherheitsbewusst – bei klarem Verstand – einvernehmlich) orientieren und Safer Sex praktizieren. Rücksichtnahme und Eigenverantwortung in diesem Punkt sollte bei einer Veranstaltung für ERWACHSENE eine Selbstverständlichkeit für alle Teilnehmer_innen sein. Wer sich nicht an diese Regeln hält, unverantwortlich handelt oder gar übergriffig wird, wird sofort von der gesamten Veranstaltung ausgeschlossen. Wendet euch bei Bedarf an die Menschen an der Festival-Kasse – wir unterstützen euch gerne.

Bitte beachten: Bring für Dein Spiel bitte dein eigenes Material mit (Seile, Spielstützen, Massageöl, Decken, Handtücher, Yogamatten, Kissen usw.) – Safer Sex Material wird zur Verfügung gestellt.

Wir möchten zudem alle Teilnehmenden bitten, ein eigenes großes (Sauna-)Badetuch als Unterlage mitzubringen! Vielen Dank!