Raw-Man-Tick

Angela Brillante
Englischsprachig, aber auch Deutsch. Der Workshop beinhaltet Nacktheit, da der Körper als Leinwand agiert!

Die Epoche der Romantik lässt sich vom Ende des 18. bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen, wobei die literarische Romantik etwa auf die Jahre 1795 bis 1848 zurückgeht. Daher zwischen klassischer Musik, Sturm und Drang, Sensibilität, Aufklärung und Biedermeier, Vormärz und Realismus steht es. Ich lade Sie ein, in diesem Workshop die Fähigkeit zu entdecken, die Empfindlichkeit Ihres Körpers in Bewegung auszudrücken. Sie betreten einen leeren Raum mit einer Feder Ihrer Wahl, Größe und Farbe und treffen einen Partner. Wir fangen als Paare mit romantischer Poesie an, uns um Vis A Vis zu werben. Es gibt 5 Stationen: Romantisches Reden, Spazierengehen, Beobachten und Berühren, was uns zu einem romantischen Tanz führen wird. Einfach romantisch - dieser Workshop ist eine Mischung aus somatischem Empfinden und kreativer Poesie! Bitten Sie um die Hand Madame… ein Walz… oder ein Minouett.

Wir machen eine Drehung und erschaffen einen einfachen Tanz aus unserer Raw-Man-Tick-Geste, auf der Suche nach Worten und Bewegungen, die uns durch diesen Workshop leiten. Dein Körper wird als Leinwand für dich und deinen Partner fungieren, um ein Wort auszudrücken, in welchem ihr die Realität eurer Erfahrung ausdrücken und Realität werden lassen wollt.