Poesie der Genitalien

Klara Lotte
englisch

Foto und Seile: Dasniya Sommer

Unsere Genitalien bereiten uns viel Freude.

Was würde passieren, wenn wir mehr darüber wüssten? Was wäre, wenn wir mehr Worte für sie hätten? 
Um unsere Wünsche, Empfindungen und Phantasien zu kommunizieren? Um unsere Erfahrung mit ihnen zu erzählen? Was wäre, wenn wir ihnen mehr Platz geben würden? Eine Bühne? Papier und Bleistift? 


In diesem Workshop werden wir Beschreibungen, Geschichten oder Gedichte von und über unsere Genitalien miteinander teilen unsere Schmuckstücke sprechen lassen und ihnen einen liebevollen, spielerischen Raum geben.


Bitte komm in einem Sarong oder einem sexy Morgenmantel mit so wenig darunter, wie es für dich angenehm ist.

Bitte bringe etwas zum Draufsitzen (z.B. ein Handtuch) und falls vorhanden einen kleinen Spiegel mit.