timetable

- abgesagt - Märchenfantasien

Violetta Stahl
deutsch

In den Rollen beliebter Märchenfiguren erforschen wir die hintergründige Erotik und erweitern damit unser sinnliches Potenzial. Es geht dabei ums Spielvergnügen! Unterstützt wird das Rollenspiel durch eine leichte hypnotische Trancereise.

Zwiegespräch

Violetta Stahl
deutsch

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe eine erotische Beziehung lebendiger zu entwickeln: Um eine Krise zu meistern, eine tiefere Verbundenheit zu erreichen, neue erotische Impulse ins Liebesleben zu integrieren, eine aushäusige Verliebtheit als Symptom der eigenen Entwicklung zu verstehen, um Klarheit zu gewinnen, ob sich die Partnerschaft lohnt oder eine Trennung besser wäre. Immer geht es dabei um die Liebe und ihre Wandlungen.

Von unerhörten Lüsten hören wir alle täglich. Aber nur eine zählt wirklich: die eigene. Heute herrscht Sprachlosigkeit zwischen den Liebenden. Die Partner verwalten meist nur noch geschäftsmäßig ihren Alltag und haben es verlernt, sich ihr wesentliches Erleben ungestört mitzuteilen. Wie soll sich in einer solchen versachlichten Beziehung Erotik aufrechterhalten?
Das Zwiegespräch besteht in dem ungestörten, gestalteten Gespräch zweier Menschen, in denen das eigene Erleben sich zu einem Selbstbildnis für den anderen entfaltet. Es kommt also darauf an, dass wir lernen, miteinander wesentlich zu reden! Denn sich lieben heißt vor allem: sich verstehen

Hexen & Schlampen

Verena Krüger
Deutsch, Englisch

Was ist eine Hexe? Gibt es Zauberei? Was hat der Besen mit Rauschzuständen zu tun? Und was haben Hexen, Henker, Huren und Glücksspieler alle gemein? Wieso gab es im Mittelalter wesentlich weniger Hexenverbrennungen als in der frühen Neuzeit? Wieso war man davon überzeugt, Hexen hätten wilden Sex mit dem Teufel und welche Rolle spielte die Kirche? Was passierte bei einer Hexenprobe und wieso musste die vermeintliche Hexe verbrannt werden?

Tauche ein in eine Zeit, in der Glaube, Aberglaube, Folter, Sex, Prostitution und Exekution Hand in Hand gingen.

Finde heraus, woher Ausdrücke wie Puff oder auf den Strich gehen kommen, wie die Henker, obwohl geächtet, zu bescheidenem Wohlstand kamen und was seine Nebentätigkeit als Zuhälter und der Verkauf von Körperflüssigkeiten damit zu tun hat.

Dieser Workshop gewährt auch Einblicke in die Grundlagen von Ritualen, Zaubersprüchen und der Macht der Kräuter. Bringe etwas Magie in dein Leben und lerne, wie du mit alltäglichen Küchengewürzen deinem Alltag etwas Zauber verleihen kannst!

Minnegesang

Verena Krüger
deutsch

Was genau ist romantisch? Was wird in anderen Ländern als romantisch angesehen und wie wurde es in der Vergangenheit ausgedrückt?

Eine Zeitreise, die uns das Verständnis von Romantik im Mittelalter, in der namensgebenden Epoche der Romantik und in der Gegenwart näher bringt und über Ländergrenzen hinaus geht.

Lasset euch entführen in eine Welt, in der sich die romantische Verehrung der Damen in inbrünstigen Liedern und Gedichten wiederspiegelt. Lerne, solche selbst zu verfassen und werde ein Meister/ eine Meisterin des holden Wortes (m/w/d)! Wer ist der moderne Walther von der Vogelweide? (Geschlechterrollen werden nicht bedient, dieser Workshop ist für jeden gedacht, der wissen möchte, was es denn nun mit der Romantik auf sich hat und für alle, die Lust haben, mit Worten zu spielen und dadurch das Herz von anderen (oder auch das eigene) zum Schmelzen zu bringen!) Waget es und tretet an um im Wortgefechte zur Eroberung der Angebeteten (des Angebeteten) zu bestehen! Ruhm und Ehre werden euch zuteil!

Annäherung Hingabe

Om Rupani
englisch

Innerhalb der Dom / Sub-Romanze ist 'Hingabe' ein Zustand, eine Bewusstseinsfrequenz, die meistens mit religiösen Erfahrungen verbunden ist. Tantrische Traditionen haben uns jedoch darüber informiert, dass es möglich ist, das Göttliche in unserem Liebhaber zu sehen. In unserer Sexualität als kosmische Wesenheiten zu erscheinen und nicht nur als körperliche Wesenheiten - Wesen, die durchaus fähig sind, einander Andacht anzubieten und zu empfangen.

In diesem Workshop untersuchen wir den möglichen Übergang von der Kapitulation bzw. Selbstaufgabe, die zwischen Dom und Sub stattfindet hin zu einer Erfahrung transzendenter Hingabe.

Trockenficken für Teenager

Linie Bangsbo & Anna Natt
englisch

Erinnerst du dich an die Tage, an denen du Stunden damit verbringen konntest, dich mit all deinen Klamotten an jemand anderes zu reiben? Ganz nah an der Grenze des Orgasmus, triefend vor Lust ... in diesem Workshop werden wir uns in eine schweißnasse Extase hochreiben. Mit der unbeholfenen Begeisterung eines geilen Teenagers tauchen wir ein in die Kunst des Humping und erforschen verschiedene Techniken - von Offensichtlich bis hin zu feineren Nuancen und subtilsten Ausführungen. Wir begeben uns zurück in die romantischen Tage unserer Teenagerzeit, und erleben noch einmal die Nervosität, wenn wir jemand um ein Date bitten und drehen die Zeit zurück, in der wir ganze Abende damit verbringen konnten mit unserem Schwarm auf der Couch Trockenzuficken. Unser Ziel ist es, einen Safespace für euch und euren inneren Teenager zu schaffen und gemeinsam zu spielen. Vielleicht kommen wir zur Second Base, und vielleicht auch zur Third Base aber niemals "all the way"!

Poesie der Genitalien

Klara Lotte
englisch

Foto und Seile: Dasniya Sommer

Unsere Genitalien bereiten uns viel Freude.

Was würde passieren, wenn wir mehr darüber wüssten? Was wäre, wenn wir mehr Worte für sie hätten? 
Um unsere Wünsche, Empfindungen und Phantasien zu kommunizieren? Um unsere Erfahrung mit ihnen zu erzählen? Was wäre, wenn wir ihnen mehr Platz geben würden? Eine Bühne? Papier und Bleistift? 


In diesem Workshop werden wir Beschreibungen, Geschichten oder Gedichte von und über unsere Genitalien miteinander teilen unsere Schmuckstücke sprechen lassen und ihnen einen liebevollen, spielerischen Raum geben.


Bitte komm in einem Sarong oder einem sexy Morgenmantel mit so wenig darunter, wie es für dich angenehm ist.

Bitte bringe etwas zum Draufsitzen (z.B. ein Handtuch) und falls vorhanden einen kleinen Spiegel mit.


Der Garten der Intimität

Itay Ganot
englisch

Wir wollen den Zugang zu unserem Bedürfnis nach Intimität als bedingungslose Qualität ermöglichen - mit all ihren emotionalen Erscheinungen. Der Workshop ist eine Einladung, in einem Raum, in dem Intimität auf den Körper ohne eine bestimmte Zuschreibung trifft, zu spielen und dabei eine grenzfreie Ästhetik zu zelebrieren. In diesem Workshop werden wir einfach Spiele zum Thema Naivität, Kindlichkeit, Romantik, Zärtlichkeit, Gefühl und Geheimnis spielen, und uns selbst erlauben die Schönheit, die dieser Garten anzubieten hat, zu geniessen.

Die Teilnehmer_innen werden dazu aufgefordert, Früchte, Blumen, Blätter und andere natürliche Elemente mitzubringen, die unseren Garten bereichern können


Kinky-Tantric Speed Dating

BliXX
englisch

Taucht tief ein in die Weiten des Eros in unserem Tantra-Kinky Speed Dating und trefft euch in intimen Begegnungen mit anderen. Jedes der 40 vorgeschlagenen Engagements hat seinen eigenen Charakter und erlaubt es, Körper, Geist und Seele des eigenen Seins zu seXplorieren. Bei der Reise geht es darum, in kurzer Zeit Nähe und Polarität mit anderen zu schaffen. Wir werden die Gemeinschaft nutzen, um weitere Grenzen des Gebens und Empfangens von Präsenz, Liebe und sexueller Verspieltheit zu erweitern und zu integrieren. Zu den seXercises gehören bewusste Kommunikation, Energieaustausch, Kraftdynamik und körperliches Engagement, alles im Einverständnis des_der Einzelnen mit der Absicht der Selbsterkenntnis, Romantik und / oder der Suche nach Kompatibilitäten für die finale Playparty.

Romantik, Vertrauen & Hunger

Annette Schindler
deutsch

Gemeinsam werden wir Gesellschaftsutopie mit unseren Köpern spürbar machen. Wir werden unseren romantischen Beziehungsformen in der Berührung Raum geben und auf uns selbst zurück werfen. Im Wechselspiel mit dir selbst und dem Anderen, mit deiner Inneren Stimme und deinem Körper, lade ich dich ein, dein Bild von Romantik zu erforschen.

de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch
Scrolle nach oben

By continuing to use the site, you agree to our <a href="/privacy-policy/">Privacy Policy</a> and the use of cookies. Mehr ...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browsererlebnis zu bieten. Wir kümmern uns um Ihre personenbezogenen Daten und minimieren die Verwendung unserer Daten Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen